Alle News Allgemeines Vertragsrecht Arbeitsrecht Familienrecht Insolvenzrecht Mietrecht Urheberrecht Verkehrsrecht Vertragsrecht Verwaltungsrecht Wettbewerbsrecht Zivilrecht

Retouren bei Onlineshops

Juni 28, 2016
Ab Mitte 2014 ist es Online-Händlern möglich, Ihre Retourkosten vollständig von ihren Kunden zahlen zu lassen. Ab einem Warenwert von 40 Euro werden diese Kosten derzeit vom Händler übernommen. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist zudem festgelegt, wie sich die Kosten bei einem geringeren Warenwert verteilen. Im Rahmen einer EU-Richtlinie zu den Verbraucherrechten (2011/83/EU) soll nun[..] weiterlesen »

Ist an Kinder gerichtete Werbung zulässig?

Juni 28, 2016
Am 03.04.2014 hat der Bundesgerichtshof über die Zulässigkeit einer „Zeugnisaktion“ eines Elektronik-Fachmarktes entschieden (Urteil I ZR 96/13).Der Markt warb in einer Zeitungsanzeige mit einer Aktion, bei der Schüler eine Ermäßigung von 2 Euro für jede Eins im Zeugnis erhalten konnten. Diese Ermäßigung galt für alle Waren des Marktes. Der Bundesverband der Verbraucherzentralen sah darin einen[..] weiterlesen »

Aktuelle Abmahnung der Rechtsanwälte in Partnerschaft Hämmerling und von Leitner-Scharfenberg aus Berlin / Hamburg.

Mai 14, 2016
Wir sind derzeit aufgrund einer Abmahnung wegen angeblich unlauteren Wettbewerbs, mandatiert: Die HvLS Rechtsanwälte, in Person von Kollegin Katharina von Leitner-Scharfenberg machen dabei für Herrn Ralph Schneider, Mathias-Brüggen-Straße 80, 50827 Köln angebliche Unterlassungsansprüche geltend. In Namen von Herrn Schneider moniert Rechtsanwältin von Leitner-Scharfenberg, dass angeblich Merchandise-Artikel von Getränkehersteller, Gläser sowie entsprechende Begleitprodukte in einem gewerblichen[..] weiterlesen »